Aktuelle Termine Reitverein Süderlügum Springturnier
03.03.2018 bis 04.03.2018

Kreisjugendturnier beim Reitverein Südtondern Leck
17.03.2018 bis 18.03.2018

Kreisjugendturnier beim Reitverein Südtondern Leck
17.03.2018 bis 18.03.2018

Reitverein Wilhelminenhof Ladelund
24.03.2018 bis 25.03.2018

Infopool: Aktuelle Informationen

Kreisjugendturnier in Ladelund
24.03.2004

LADELUND (tl) „Es ist eine Freude, ein Turnier mit so vielen Jugendlichen auszurichten,“ sagte der Vorsitzende des RFV Wilhelminenhof Ladelund Hans-Volker Ingwersen. Den gleichen Gedanken hegten sicher viele der Zuschauer, als es am späten Sonntagnachmittag zum Aufmarsch und zur Siegerehrung des diesjährigen Jugendkreisturniers des Reiterbundes Nordfriesland kam. Nicht weniger als 25 Abteilungen in drei verschiedenen Kategorien hatten sich dem Wettbewerb gestellt und gute bis hervorragende Leistungen gezeigt. „Ein großes Zeichen von Teamfähigkeit in unseren Vereinen,“ so nannte der Reiterbundsvorsitzende Jürgen Sönnichsen den Aufmarsch der 120 jungen Reiter und Amazonen mit ihren Ausbildern. Und er versprach dass der Reiterbund auch weiterhin für die Fortbildung des Nachwuchses und der Ausbilder da sein werde. Die einzelnen Reiter der Abteilungen hatten ihr Können in Dressur oder Springen, die ganze Mannschaft in einer Dressurvorstellung präsentiert. Aus den vielen Noten entstand ein Endergebnis. Am Sonnabend zeigten die Jugendlichen eleganten Sport sowohl im Springen als auch in der Dressur. Höhepunkt war das abschließende L-Springen mit Stechen. Saskia Arendt vom RV Obere Arlau blieb mit ihren beiden Pferden fehlerlos. Lediglich Anna-Lucie Prahl gelang es außerdem den anspruchsvollen aber sehr fairen Parcours ohne Abwurf zu bewältigen. Im Anschließenden Stechen zeigte Saskia Arendt erneut bravouröse fehlerlose Ritte, während Prahl einen Abwurf kassierte. Die beiden Amazonen erhielten viel Beifall. „Es lohnt sich, dass wir uns für unsere Jugend einsetzen,“ so der Vorstand des Reiterbundes. Mit Sicherheit wird mancher Reiterbund im Lande mit neidischen Blicken auf das große Aufgebot in Nordfriesland blicken,

Dressurprüfung Klasse A, I. Abteilung: 1. Christina Callsen mit De Noble (7,7), RFV Wilhelminenhof Ladelund, 2. Marina Hansen mit Crack (7,5), PSG Süderlügum, 3. Yvonne Dowedeit mit Cortina (7,2), RV Süderlügum, II. Abteilung: 1. Moritz Labjuhn mit Smart (7,3), RVV Husum-Schobüll, 2. Malena Callsen mit Esmeralda (7,1), RFV Wilhelminenhof Ladelund, 3. Denise Fiege mit Pennyboy (6,9), RV Süderlügum, Dresurprüfung Klasse L: 1. Marina Hansen mit Crack (6,4), PSG Süderlügum, 2. Sarah Caroline Jürgens mit Dorado (6,3), Ostermooringer RV, 3. Christina Callsen mit De Noble (6,0), RFV Wilhelminenhof Ladelund, Stilspringprüfung Klasse A, I. Abteilung: 1. Stephanie Stubner mit Jimmy de Longpre (7,8), Rantrumer RV, 2. Tatjana Loeck mit Tinkerbell (7,6), PSG Süderlügum, 3. Imke Oelerich mit Rolex’s Chica (7,5), RFV Mildstedt, II. Abteilung: 1. Sören Nissen mit Alvaretto (8,6), RFV Südtondern-Leck, Stilspringprüfung Klasse L: 1. Anna-Catharina Wieczorek mit Devil`s Peak (8,4), RVV Husum-Schobüll, 2. Saskia Arendt mit A Little Lyberty (8,3), RV Obere Arlau-Behrendorf, 3. Inga Klug mit Uwe von der Birk (8,2), RFV Wilhelminenhof Ladelund, Springprüfung Klasse K mit Stechen: 1. Saskia Arendt mit A Little Lyberty, RV Obere Arlau-Behrendorf 2. Saskia Arendt mit Luna, RV Obere Arlau-Behrendorf 3. Anna-Lucie Prahl mit Lines, RV Süderlügum, Dressurwettbewerb Klasse E: 1. kathrin Nissen mit Locksgood (6,6), 2. Hella Struve mit Carissima (6,6), RFV Südtondern-Leck, 3. Antonia Flachsenberger mit Lex Luger (6,5),. RVV Husum-Schobüll, Stilspringwettbewerb Klasse E: 1. Tatjana Loeck mit Tinkerbell (7,5), PSG Süderlügum, 2. Anna Knudsen mit Miss Palenta (7,3), RFV Südtondern-Leck, 3. Annika Hinrichsen mit Finja (7,1), RV Obere Arlau-Behrendorf Pony-Dressur-Wettbewerb: 1. Annika Tudsen mit Ballerina (7,8), RC Blau-weiß Löwenstedt, 2. Lisa Küntzler mit Monacos Little Boy (7,6), RV Süderlügum, 3. Denise Fiege mit Pennyboy (7,5), RV Süderlügum, Ponystilspringwettbewerb, I. Abteilung: 1. Katharina Fliegauf mit Iris (7,2), RFV Wilhelminenhof Ladelund, 2. Lisa Küntzler mit Widukind Radnor (7,8), RV Süderlügum, 3. Natascha Loeck mit Mäxchen (6,7), PSG Süderlügum, II. Abteilung: 1. Rilana Groth-Remus mit Negro (7,4), RFV Stadum, 2. Denise Fiege mit Pennyboy (7,3), RV Süderlügum, 3. Celia Freiberg mit Rubicon 87,2), RV Süderlügum, Wettkampf Ponyabteilung, Klasse E: 1. Süderlügum I (55,47, 2. RC BlauWeiß Löwenstedt (53,37), 3. RV Süderlügum II (53,20), Juniorenwettkampf (Pferde) Klasse E: 1. RFV Südtondern Leck (27,87), 2. Ostermooringer RV (27,109, 3. Obere Arlau-Behrendorf (26,30), Kombinierte Abteilung Klasse A: 1. RFV Wilhelminenhof-Ladelund I, 2. RFV Wilhelminenhof Ladelund II. 3. RVVV Husum-Schobüll,

















zurück
Sponsoren
Steuerberater Heinz H. Christiansen
Reiterhof Wollesen - Pferde zu verkaufen
Lorenzen Edelstahlbau
Metallbau Arendt
AGB Impressum Kontakt Login