Aktuelle Termine PSG Süderlügum Springen und Gelände
23.05.2018

Mannschaftsreiten wie geht das?
24.05.2018

RC Blau-Weiß Löwenstedt nur Dressur
08.06.2018 bis 10.06.2018

RuFV St. Peter Ording
08.06.2018 bis 10.06.2018

Reitverein Rantrum Dres. und Spr. bis Kl. M*
15.06.2018 bis 17.06.2018

Fahrturnier beim RuFV Obere Arlau in Jübek
15.06.2018 bis 17.06.2018

Infopool: Aktuelle Informationen

Trainerassistent Lehrgang auf dem Stollberg
12.01.2008

1. und 2. Block

gestern Morgen um 10.00 Uhr startete der 3. und letzte Trainerassistent Lehrgang auf dem Stollberg.Pünktlich waren alle 13 Teilnehmer und die Referentin, Lena Voswinkel, auf dem Stollberg eingetroffen. Die sehr schlechten Wetterbedingungen ( Eisregen) machten es unmöglich das alle Aspiranten ihre Pferde mitbrachten. Herr Schmidt von der Jungendsportstiftung lies es sich nicht nehmen, wie schon in den vergangenen Jahren, die Teilnehmer mit einigen netten Worten zu begrüßen und die beliebten T-Shirts zu verteilen. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging es direkt in den theoretischen Unterricht . Frau Voswinkel war wieder mal mit Laptop und jeder Menge Fachliteratur ausgestattet um breit gefächert das Thema Reitlehre anzugehen. Um einen Überblick zu erhalten über das theoretische Wissen der Einzelnen, lies die Referentin einen kurzen Test schreiben auf vorbereiteten Unterlagen. Heute ,zum Block II des Lehrganges, war auch die zweite Referentin, Frau Anna Krause eingetroffen. Durch die verbesserte Wetterlage, konnten die Trainerassistenten-Anwärter auch ihre eigenen Pferde mitbringen um den praktischen Teil am Vormittag in der Reithalle zu absolvieren. Am Nachmittag wurde das, in den vergangenen Jahren meist nicht allzu gute, Longieren abgefragt und geprobt. Beide Referentinnen zeigten sich zufrieden mit den Ergebnissen. Die Stimmung in der Gruppe ist sehr freundlich. Erfreulich sind die vielen jugendlichen Teilnehmerinnen. Für gemeinsames Mittagessen wurde gesorgt durch den Reitverein Stollberg.


3. Block

Vor einigen Minuten endete der 3.Block des Trainerassistenten-Lehrganges auf dem Stollberg. Wieder ein Lehrgangstag mit sehr fleißigen 13 Teilnehmern und einer gut vorbereiteten Referentin, Anna Krause. In diesem Lehrgang scheint es die „alten“ Probleme mit dem nicht so guten Longieren nicht zu geben.Das sorgt bei Lehrgangsleitung und Anwärtern für eine gelöste Stimmung. Für Mittagessen war wieder gesorgt und somit konnte ohne weitere Pausen zügig durchgearbeitet werden. Fröhliche und gut gelaunte Teilnehmer verließen gegen 17.Uhr die Lehrgangsstätte.

Die Prüfung am 10.02.2008: Gestern war der letzte Lehrgangstag für die zukünftigen Trainerassistenten. Wie schon alle Lehrgangstage zuvor,wurde mit viel Fleiß in der Praxis und in der Theorie gearbeitet. Am Nachmittag wurde ein kleiner Check Up des theoretischen Wissens gemacht um eventuelle Lücken noch zu schließen. Die Teilnehmer und die Referentinnen gingen mit Zuversicht für den nächsten Tag nach Hause. Heute um 10.00 Uhr begann die Prüfung mit dem praktischen Teil. Frau Karin Jürgensen war als Landeskommissionsbeauftragte mit großer Sorgfalt und Aufmerksamkeit als Richterin tätig. Für die Shz kam Herr Wrege persönlich zum befragen der Beteiligten und um aussagekräftige Fotos zu machen. Ebenfalls aus der Presseabteilung war Frau Tiedemann von der Palette angereist. Um ca. 13.00 Uhr hatten es alle geschafft. Der Reiterbund Nordfriesland hat 13 Trainerassistenten mehr. Herr Sönnichsen sprach zur Übergabe der Prüfungsergebnisse noch einige Worte zu den frisch gebackenen Assistenten und gab allen mit auf den Weg sich auch weiterhin unbedingt fortzubilden. Die Teilnehmer bedankten sich bei allen Beteiligten , der Juspo CJ Schmidt,dem Reiterbund, dem Reitverein Stollberg und den beiden Referentinnen. Ich ( Christina Schmidt-Ketelsen ) möchte mich auf diesem Weg auch ganz herzlich bedanken für die sehr gute Zusammenarbeit in den letzten 3 Jahren.Danke , besonders an die Juspo für die tolle finanzielle Unterstützung.Danke,an Frau Stammer vom Kreissportverband für die kommerzielle Abwicklung.Danke, an den Kreisreiterbund für das Vertrauen in mich den Lehrgang organisieren zu dürfen.Danke,an Anna und Lena für die tolle Arbeit und die große Zuverlässigkeit.Bilder und Zeitungsbericht reiche ich in den nächsten Tagen nach.

Danke sagt der Reiterbund Nordfriesland für eine sehr verantwortungsbewußte und erstklassige Organisation durch Christina. Das war einfach perfekt: Vieeeeelen Dank!








zurück
Sponsoren
Steuerberater Heinz H. Christiansen
Reiterhof Wollesen - Pferde zu verkaufen
Lorenzen Edelstahlbau
Metallbau Arendt
AGB Impressum Kontakt Login